Motorsportclub Ziegelhausen e.V. im ADAC

 



News, Termine & Veranstaltungen

Jeden Mittwoch um 20:30 findet unser Clubabend im Clubhaus Kreuzgrund statt!


 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

20.12.2019

Rückblick 2019 - Events, Unternehmungen, Veranstaltungen in 2019

Aktuelle Berichte und Infos findet man auch immer auf unserer Web-Seite

Bei der traditionellen Winterfeier am Samstag, den 26.01.19 im Waldhorn konnte der 1. Vorsitzende zahlreiche Mitglieder, aktive Sportler und Freunde des Vereins begrüßen. In einem kurzen Resümee blickte N. Ewald noch einmal auf das Jahr 2018 und die vom MSC zahlreich durchgeführten sportlichen und gesellschaftlichen Veranstaltungen zurück. Im aktiven Sport merkt man, dass die Mitglieder immer mehr im Oldtimerbereich unterwegs sind. K. Geiger, F. Mahler, G. Merkel mit den Zweirädern, M. Novak und Tochter Chiara beim Enduro Classic, N. Ewald und M. Powell beim Motocross sowie K. Hug, G. Schilling, U. Lillich, J. Ziegler mit Ihren schönen alten Autos. Auch wenn in Ziegelhausen nicht mehr präsent gibt es Dank unseres Jugendleiters B. Schork immer noch eine sehr starke Fahrradtrialgruppe, die an nationalen Meisterschaften teilnimmt und im vorderen Bereich Plätze belegt. Für die Sportler gab es als Jahresgeschenk eine Vereinsmütze.

An den zahlreichen Ehrungen konnte man dann erkennen, dass die Mitglieder ihrem MSC ununterbrochen die Treue halten. 60 Jahre H. Geiger, 55 Jahre W. Krikawa, 50 Jahre K. Hug, 35 Jahre P. Bischoff, 30 J. U. Eppinger, A. Mohr, M. Borlein, D. Borlein, F. Borlein, M. Ott, C. Weber, M. Weber, G. Weber; 25 Jahre B. Bischoff, E. Wolf, 20 Jahre M. Wunsch, C. Schiemer. Die Mitglieder erhielten entsprechend ihrer Vereinszugehörigkeit Urkunden, Nadeln in Bronze, Silber, Gold, Pokale, Gutscheine oder einen Clubschal bzw. Clubhemd. Es gab aber noch drei besondere Ehrungen. Für ihren unermüdlichen Einsatz für den Verein und den Motorsport erhielten vom ADAC in München E. Payer die Ewald-Kroth-Medaille in Bronze, K. Kruzynski in Silber, H. Bantel u. A. Weber in Gold. Zum Ausklang des Abends gab es eine Tombola sowie ein gelungener Vortrag von Birgit Bischoff, der den Abend abrundete.


Am 06.03.19 fand das jedes Jahr beliebter werdende Heringsessen im Clubhaus statt.
35 Mitglieder haben an diesem sehr geselligen Abend teilgenommen.


Bei der Jahreshauptversammlung am 13.03.19 wurden folgende Wahlen
vorgenommen:
1.Vorsitzender – weiterhin Normann Ewald, Wahl des Sportleiters – weiterhin Günter Schilling, Wahl des Verkehrsleiters – weiterhin Peter Bischoff, Wahl des Tourenleiters – unbesetzt. Dieses Amt ist seit 2017 vakant und man konnte auch an diesem Tag niemand für diese Amt gewinnen. Das Amt Beisitzer Presse wird nun von Birgit Bischoff betreut. Kuno Hug hatte bereits im Vorfeld mitgeteilt, dass er nicht mehr für das Amt Presse kandidiert. Birgit Bischoff hat nun eine Doppelfunktion als Besitzer „Örtliche Belange und Umweltbeauftragte“ sowie Beisitzer Presse.


JHV ADAC Karlsruhe am 30.03.2019 – Hier ist der MSC Ziegelhausen verpflichtet zwei Delegierte zu benennen, die an der Jahreshauptversammlung teilnehmen. Meistens sind es zwei Personen aus der Vorstandschaft.





Unser größtes Event – Grillfest am 01.05.19
Hier waren wir dieses Jahr sehr gefordert. Es war gutes Wetter und unser Clubhaus und die Tische im Außenbereich immer voll besetzt. Wir konnten viele neue Gäste
begrüßen, die sich bei uns sehr wohl fühlten. Mittags waren wir dann bereits
ausverkauft.


Vatertags Wanderung 30.05.19. Eine kleine Gruppe machte sich auf den Weg. Birgit Bischoff hatte die Strecke ausgesucht. Ziegelhausen Tennisplatz über die Mausbachwiese zur Waldschenke Heiligenberg. Dazwischen mussten die Wanderer Fragen beantworten, die sich auf die Wanderstrecke bezogen. Es hat sehr viel Spaß gemacht.


Wie immer waren wir mit ca. 25 Helfern in der Zeit vom Do 11.07.19 bis Sa 13.07.19
bei der Rallye Heidelberg Historic im Einsatz. Donnerstags Sinsheim, Freitags
Spechbach, Samstags Zweiflingen.


Am 07.08.19 gab es im Kreuzgrund für alle Fleißigen – die beim Grillfest 1. Mai,
Pflege Clubhaus, etc. dabei waren – ein Helferfest. Es war ein gelungener entspannter geselliger Abend für alle Helfer.


Bereits zum vierten Mal führten wir die beliebte Autoausfahrt für Jedermann durch.
Am Sonntag, den 13.10.19 gingen bei herrlichem Sonnenschein 21 Fahrzeuge in 2-er oder 4-er Teams an den Start. Besonders erfreulich war hier, dass sehr viele junge Mitglieder und Ihre Freunde an den Start gegangen sind.

Die Clubmitglieder und Freunde des Clubs nutzten die Chance, ihre Oldies oder
Alltagsfahrzeuge, sei es ein Porsche, Mercedes oder VW Golf, gemütlich auszufahren und die Landschaft zu genießen.

Die Strecke führte ca. 160 km über Neckargemünd, Dilsberg, Mühlhausen und Sinsheim wieder zurück in den Kreuzgrund. Dazwischen lagen viele kleinere und größere Ortschaften. Es mussten 15 UK und 5 BK angefahren und Namen, Jahreszahlen und Schilderaufschriften notiert werden. Ebenso waren zwei Fragebögen auszufüllen, die manchem schon einige Probleme bereiteten.

Zusätzlich gab es zwei Lichtschrankenkontrollen und bei Start und Ziel im Kreuzgrund noch zwei Geschicklichkeitsspiele, wie Pfeil- und Bogenschießen.

Bei Kaffee, Kuchen und warmem Buffet konnte man nach der Ausfahrt gemütlich den Tag ausklingen lassen. Bei der abschließenden Siegerehrung gab es Pokale und
Präsente. Fazit: es war wieder eine gelungene Veranstaltung.
Wir freuen uns bereits auf die nächste Ausfahrt im Jahr 2020.


15.12.19 Unser jährlicher Ausflug verbunden mit dem Besuch eines Weihnachtsmarktes führte uns dieses Jahr nach Traben Trabach an die Mosel. Ein absolutes Highlight, toller Ausflug, hat richtig Spaß gemacht.


18.12.19 Zum Ausklang des Jahres gab es beim letzten Clubabend Glühwein und
belegte Brote.



Zurück zur Übersicht